Termin:

10. Juli 2021          

Teilnahmegebühr:  50,- €

Kursort:   

Staufenberg

Praxis Heiko Senner

Beginn:
Samstag  15 Uhr

Ende:
Samstag ca. 18.30 Uhr

Leitung:
Susanne Engemann

 

 

Supervisionstreffen

für Cranio-Sacral TherapeutInnen

Wäre es nicht großartig, in einer angenehmen Runde Praxisfälle und persönliche Herausforderungen als Therapeutin zu besprechen?

Lösungen zu finden und auf Fragen, Antworten zu bekommen?

Oder auch schlicht Inspiration für die Praxisarbeit?

Du hast schon allerlei Erfahrungen im Bereich der Cranio-Sacral Therapie gesammelt und nicht immer, ist alles so glasklar, wie es theoretisch in der Ausbildung vermittelt wurde.

Die Idee ist, deine Herausforderungen im Praxisalltag anzuschauen und darüber in den Austausch zu kommen.

Bestärkung und Bestätigung zu erhalten, sind wichtige Säulen für die Weiterentwicklung der eigenen Arbeit.

Und für schwierige Fälle gemeinsam Lösungsideen zu entwickeln oder einfach nur einen Tipp zu erhalten, kann die Freude bei der Arbeit wieder steigern.

Du kannst Fragen mitbringen oder Erfahrungen aus der Praxis, die dich anhaltend beschäftigen.

Auch sich wiederholende Erfahrungen sind ein Thema für die Supervision.

 

Max. 8 Teilnehmer können dabei sein.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Abschluss der Fachfortbildung Cranio-Sacral Therapie. Cranio-Sacral Therapeuten anderer Ausbildungsinstitute sind willkommen.